Banner_Titelbild

Unser Feuerwehrausflug 2018 führte uns samt Partner/innen am 22 September ins Nachbarland Deutschland.

 

Den ersten Zwischenstop legten wir in der Nähe von München ein.

Dort bekamen wir einen Einblick in die Entstehung der Feuerwehr, sowie die Entwicklung der verschiedenen Fahrzeugen.

Von ersten "Handkarren" bishin zum neusten Kommandofunkfahrzeug wurde und alles bestens von unserem Museumsführer vorgeführt und erklärt.

 

Anschließend ging es nach Garmisch, wo wir unsere Unterkumpft bezogen und uns verpflegten. Mit einem Spaziergang durch die Altstadt, oder einem Besuch von historischen Bar's, konnten wir den Abend ausklingen lassen.

 

Am nächsten Morgen besuchten wir die Sprungschanze in Garmisch, und die Wandervögel konnten sich in der Pracht Klamm austoben.

 

Nach diesem Zwischenstop ging es nun zum Highlight. Die Zugspitze.

 

Mit der alten Zahnrad Bahn fuhren wir von Eibsee bis zur Gletscherstaion. Auf dem höchsten Berg Deutschlands hatten wir Zeit, um tolle Fotos zu schießen oder sich zu verpflegen.

Die Talfahrt brachte uns nach Obermoos wo wir die Heimreise entgültig starteten.

 

Der gemeinsame Ausklang fand im Wirtshaus zum Stern in Satteins statt.

 

Ein großes Dankeschön an das Kommando und an die Firma Müller für die tolle Organisisation dieser 2 Tage!

  • 1_web
  • 2_web
  • 3_web
  • 4_web
  • 5_web
  • 6_web
  • 7_web
  • 8_web

 

 

Termine

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3