Banner_Titelbild

Mit dem Sammelruf

f1 SATTEINS, Feschgasse XX, Baum droht auf die Straße zu stürtzen

 

wurde die Feuerwehr Satteins am 06.01 um 09:42 Uhr zum Einsatz alarmiert.

 

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle ragten mehrere Stämme und Äste auf die Straße. Die eingerissenen Stämme wurden mittels Kettensäge entfernt und die Straße anschließend wieder freigegeben.

 

Im Einsatz standen 15 Mann / Frau mit einem Fahrzeug, sowie mit einem Traktor.

 

  • Feschgasse_1_web
  • Feschgasse_3_web

Mit dem Sammelruf

f11, f3 r1 SCHNIFIS Unterhalde XX, Wärmebildkamera wird benötigt

 

wurde die Feuerwehr Satteins am 14.12 um 17:24 Uhr zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Schnifis alarmiert.

 

Während Flämmarbeiten kam es im Dachstuhlbereich zu einer Brandentwicklung.

Als die Feuerwehr Satteins am Einsatzort eintraf, war der Brand bereits durch die Kameraden der örtlichen Feuerwehr gelöscht.

Mithilfe unserer Wärmebildkamera, konnte die Feuerwehr Schnifis die restlichen Glutnestern schnell orten und endgültig ablöschen.

 

Im Einsatz standen 9 Mann / Frau mit einem Fahrzeug.

 

 

 

Mit dem Sammelruf

f2 SATTEINS, Feschgasse XX Gasgeruch im Keller , Haus hat Gasheizung

 

wurde die Feuerwehr Satteins am 16.10 um 08:07 Uhr zum Einsatz alarmiert.

 

Schon beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde starker Gasgeruch wahrgenommen.

Unter schwerem Atemschutz wurde der Haupthahn der Gasleitung geschlossen und anschließend das Wohnhaus entlüftet.

Anschließend wurde die Einsatzstelle an die VEG und den Kaminkehrer übergeben.

 

Im Einsatz standen 10 Mann mit 2 Fahrzeugen sowie die Polizeiinspektion Satteins.

 

  • Feschgasse_3_web
  • Feschgasse_4_web

Mit dem Sammelruf

f2 SATTEINS, Rankweilerstraße L50, Baum verlegt Straße kurz vor Schwarzem See

 

wurde die Feuerwehr Satteins am 23.09 um 22:17 Uhr zum Einsatz alarmiert.

 

Durch die kräftigen Windspitzen von Sturmtief Fabienne, knickten einige Äste ab und ragten auf die Walgaustraße Richtung Göfis.

Bei der zweiten Einsatzstelle verlegte ein Baum die Gewerbestraße auf Höhe ARA Walgau.

 

Die Gefahrenstellen wurden abgesichert und anschließend die Straßen wieder freigeräumt.

Im Einsatz standen 23 Mann mit 2 Fahrzeugen.

 

  • Einsatz_Sturm_2_web
  • Einsatz_sturm_1_web

Mit dem Sammelruf

f1 SATTEINS, Walgaustraße - Schlösslerank , Fahrzeugbergung

 

wurde die Feuerwehr Satteins am 09.09 um 18:40 Uhr zum Einsatz alarmiert.

 

Eine PKW Lenkerin verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über Ihr Fahrzeug und kam von der Straße ab.

Glücklicherweise wurde das Fahrzeug durch die mitgerissene Leitplanke nur 2m unterhalb der Straße abgefangen und kam somit zum Stillstand.

Die Lenkerin konnte das Fahrzeug nicht verletzt und selbstständig verlassen.

 

Die unübersichtliche Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr abgesichert, sowie nach der Bergung des Fahrzeuges gereinigt.

 

Im  Einsatz standen die Feuerwehr Satteins mit 17 Mann / Frau 3 Fahrzeugen sowie die Polizei mit 4 Mann / Frau und 2 Fahrzeugen.

 

  • Unfall_1_web
  • Unfall_2_web
  • Unfall_3_web
  • Unfall_4_web

 

 

Termine

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3