Banner_Titelbild

Mit dem Sammelruf

f9 Satteins, Walgaustraße Baum verlegt Straße

 

wurde die Feuerwehr Satteins am 03.01 um 12:53 zum Einsatz alarmiert.

 

Das Sturmtief 'Burglind' fegte auch über Satteins. Als wir am Einsatzort ankamen waren unsere Kameraden der Feuerwehr Schlins schon vorort.

Da diese die Gefahr schon beseitigt haben, wurde unsere Hilfe nicht mehr benötigt.

Weiters führte die Feuerwehr Satteins im gesamten Ortsgebiet noch Kontrollfahrten durch und beiseitigte noch einige kleine Einsatzstellen.

 

Die Feuerwehr Satteins stand mit 20 Mann / Frau und 2 Fahrzeugen im Einsatz

Mit dem Sammelruf

f1 Satteins Viola , Baum droht auf die Straße zu stürtzen

 

wurde die Feuerwehr Satteins am Samstag den 19.08 um 09:16  zu dem Einsatz alarmiert.

Ein Baum ragte über die Straße und verfing sich in einem anderen Baum.

Wir sicherten die Gefahrenstelle ab, entfernten den Baum und reinigten die Einsatzstelle.

 

Die Feuerwehr Satteins stand mit 2 Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz.

 

  • baum 1_web
  • baum 2_web
  • baum 3_web
  • baum 4_web

 

Mit dem Einzelruf

f1 Satteins Fälle, Wassereintritt in Tiefgarage

 

wurde ein Feuerwehrkamerade am Montag kurz vor 20 Uhr alarmiert.

Durch das kurze Schlagwetter drang Wasser in eine Tiefgarage ein, und musste ausgepumpt werden.

 

Im Einsatz standen 2 Mann.

 

Mit dem Sammelruf

f1 r1 Satteins , Walgaustraße L 50 Ausleuchten Unfallstelle Polizei vor Ort

 

wurde die Feuerwehr Satteins am 09.06 um 00:35 Uhr alamiert.

Auf der Walgaustraße in Fahrtrichtung Satteins hat sich ein Fahrzeug überschlagen , und blieb auf der Fahrerseite liegen.

Die Feuerwehr Satteins hatte die Aufgaben die Unfallstelle auszuleuchten und eine Personensuche durchzuführen.

Weiters unterstützen wir die Polizei mit der Verkehrsregelung und den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges.

 

Im Einsatz standen die Feuerwehr Satteins mit 18 Mann und 3 Fahrzeugen , die Bundespolizei sowie der Samariterbund.

 

  • Foto 1_web
  • Foto 2_web
  • Foto 3_web
  • Foto 4_web

Mit dem Sammelruf

f3 r1 Satteins Herrengasse , Holzstapel brennt

 

wurden die Feuerwehren Satteins und Schlins am 15.04 um 04:56 Uhr alarmiert.

Bei der Ankunft des ersten Einsatzfahrzeuges stand bereits ein großer Teil des Holzstapels in Flammen.

Durch den raschen und gezielten Löschangriff konnte ein Übergreifen auf das angrenzende Carport verhindert werden.

Weiters wurde der Holzstapel durch 2 Atemschutztrupps der Wehren Satteins und Schlins zerlegt, und Glutnester noch gezielt abgelöscht.

Um ca. 07:00 Uhr rückte auch das letzte Fahrzeug nach getaner Arbeit wieder ins Gerätehaus ein , und erklärte somit den Einsatz als abgeschlossen.

 

Wir bedanken uns bei den Kameraden aus Schlins die mit 3 Fahrzeugen und 25 Mann ausrückten , sowie der Ortsfeuerwehr Satteins die ebenfalls mit 3 Fahrzeugen und 25 Mann im Einsatz standen.

Ein weiteres Dankeschön auch an den Samariterbund Feldkirch und der Polizeiinspektion Satteins.

 

  • schuppen-1
  • schuppen3
  • schuppen4
  • schuppen5
  • schuppen6

Termine

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6